Der Weg zum Führerschein bei der Fahrschule Heyde

Nach deiner Anmeldung, bereiten wir deinen Führerscheinantrag vor. Diesen Antrag gibst du dann auf dem Rathaus deines Wohnortes ab.

Die Bearbeitungsdauer des Antrages beträgt ca. 6 Wochen. Dann erhält der TÜV die notwendigen Unterlagen und die Prüfungen können beginnen.

Dazu benötigst du zusätzlich:

  • ein Passbild
  • einen Sehtest
  • eine Teilnahmebescheinigung über einen Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber (nicht erforderlich bei Führerscheinerweiterung auf B, B 96, BE, A2 oder A).
  • deinen Ausweis
  • den Einzahlungsbeleg über die Gebührenzahlung an das Landratsamt
Wir bilden aus in den Führerscheinklassen - A, A2, A1, AM, L, B und BE, B96 & Prüfbescheinigung Mofa Fahrschule Wendlingen Fahrschule Kirchheim
Unser Fahrschulauto - VW Tiguan
Unser Fahrschulmotorrad - KTM Dunke
Informationen zu den Führerscheinklassen erhältst Du unter diesem Link: Mehr Informationen